From Hungary soon to be

vampyrthoughts

über post-its

also.
ich habe gestern lange nachgedahct un dfestgestellt,dass alle post-its seh depressiv sein müssen.und das sie alle selbstmord begehen,sobald sich ihnen ein echance dazu bietet. ich habe nur noch nicht feststellen können,wie sie selbstmord begehen.ob sie sich in einen reißwolf werfen oder irgendwo herunterfallen und an einer schwer geknickten kante sterben..wer weiß...aber ihr leben ist nicht so gut.
im zuge dieser überlegung bin ich darauf gekommen,dass george bush auf ungarisch györgyi bokkor heißt un ddas sehr laecherlich klingt.
ich habe dazu sogar einen kleinen text geschreiben,mehr ein eerörterung,die noch folgen wird.ich bin grade zu faul,sie abzutippen,wei lichg jetzt lustige unagrische kinderfilme anschauen möchte.
ölsardinen sind auch depressiv...
iss immer dein gemüse,es hilft dir beim anziehen deiner unterhosen!

1 Kommentar 24.9.07 17:25, kommentieren

an die wurst

nicht nur an die wurst,sondern auch an alle anderen,aber besinders an dem wurst tut dem schaf hier schreiben
also..ja,mir gehts jetzt ganz gut,ich mag nur kein ungarisches bier
und..ich vermiss irgendwie auch alle leute in deutschland..
aber es haelt sich im moment in grenzen,weil ich erstens total müde bin und zweitens sehr beschaeftigt.leider kann ich keine bilder hochladen (noch) weil ich den pc nicht verstehe.der spricht ja nur ungarisch mit mir,und da verstehe ich natürlich nichts.aber ich werde ein szotar,ein wörterbuch kaufen.morgen.
so.
also,ich vermisse auch alle menschen in deutschland,
und die,bei denen morgen die shcule anfaengt,beneide ich ,weil sie bei mir lezten monatg schon angefangen hat.abe rch wünsche euch allen viel glück,und falls es irgendwer liest,der normalerweise ge siezt wird,ihnen.aber wir sind ja hier alle menschen und alle sehr locker,also strecihen wir das ihnen wieder,weil es hier auf der tastatur so schwer zu bewerkstelligen ist.also ihr.afs sprache.^^
so.jetzt gehe ich schlafen und vielleicht noch französisch hausaufgaben machen.naja..mal sehen
also
viele,viele grüße an alle menschen,die in deutschland sind,ich bin keine laberbacke,ne,aber machts gut and haltet die ohren steif,sofern sie dazu groß genug sind.

1 Kommentar 9.9.07 22:15, kommentieren

x.x

mein stündlein schlägt bald.dann heißt es auf nach ungarn.und dann werd ich vllt nur noch in die kategorie ungarn schreiben^^
hauptsache: ich habe noch nicht gepackt.großes problem.wird jetzt behoben^^

1 Kommentar 23.8.07 15:47, kommentieren

heute und die nächsten tage

so..heute räume ichauf.oder..wie auch immer,ich hab den ganzen tag aufgeräumt,und jetzt räume ich halt weiter..damit man wieder zur türe kommt,ohne zu sterben..
morgen darf ich zur netten frau dr. stephan,die mein tolles gebiss unter die lupe nehmen wird.wahrscheinlich wird sie sehr zufrieden sein..war sie shcon immer^^kieferorthopäden sind so einfach zufireden zu stellen..hachja...
danach gehts dann ab nach..woauchimmer..laura..dana..anjes (die ja das tolle ballettvideo von mir hat >.<) ...^^
und am 7. oder 6. zurück^^hrhrh
schriesheim,ich hasse dich^^

29.7.07 21:17, kommentieren

Aufgeräumt

So..Ich hab hier aufgeräumt, jetzt ist es also das, was es dann sein wird. Dieses Blog wir dem Zweck dienen, alle Leute,die es interessiert, darüber zu informieren,was ich so in Ungarn mache, das eine Jahr lang.
Es wird nicht nur bei Ungarn Sachen bleiben, im Moment bin ich ja auch noch nicht da,aber ich kann ja nich nur dauernd schreiben,was ich da machen, oder wie es da ist..Ich kann j aauch andere Sachen schreiben..dürfte kein Problem sein,oder?
Also wird es eine Ungarn und eine andere Rubrik geben.
Übrigens ist die Ungarnsache auf Wunsch einniger Menschen hin entstanden..Also nicht auf meinem Mist gewachsen. Weil ich komm ja auch nich so auf die Idee,über so langweilige Sachen zu schreiben.Aber hoffentlich wird es mich davon abhalten, Deutsch als meine MUttersprache zu verlernen..Selbst wenn das nicht schlimm ist,weil ich ganz bestimmt nichtmehr allzulange hier wohnen werde..
Auswandern sobald es geht^^
ES bleibt einem ja auch nichts anderes übrig, hier stirbt man ja an der Bürokratie...

28.7.07 18:57, kommentieren